Prozessintegration

Unternehmen, die ihre Produktentwicklung gemäß ISO 26262 hinsichtlich Traceability optimieren möchten, haben in der Regel etablierte Prozesse im Einsatz. Die vorhandenen Unternehmensstrukturen und die eingespielten Abläufe können die Erweiterung und Anpassung von Teilprozessen erschweren und eventuell Hindernisse für die Verbesserung der Traceability darstellen.

Es ist daher notwendig, Maßnahmen und Tätigkeiten zu definieren, die ermöglichen, dass die im Vorhaben entwickelten Traceability-Lösungen eine breite Akzeptanz finden und nahtlos in die etablierten Prozesse eines Unternehmens integriert werden können.

theme by teslathemes